Zusammenfassung Haunstetten vs. ESV 1927

Haunstetten entscheidet Derby für sich 

Handballderby in der 3. Liga Süd zwischen dem TSV Haunstetten und dem  ESV 1927 Regensburg.

Es war das erwartet hart geführte Match der beiden bayerischen Vertreter in der 3. Liga Süd. Der TSV Haunstetten spielte wie üblich mit einer aggressiven Deckung. Die äußerst großzügige Regelauslegung bzgl. der Spielhärte wusste die Heimmannschaft aus Haunstetten zu nutzen. Über die gesamte Partie behielten die Augsburger die Nase vorn und konnten am Ende das Spiel mit einem Vorsprung von vier Toren mit 34:30 für sich entscheiden. 

Link zum Video

Teile diesen Beitrag

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on email