Kommende Spiele

Nächstes Heimspiel

Update Infektionsschutz

Liebe Fans der Bunkerladies und der ESV-Handballer, 

aufgrund der Vorgaben durch den Infektionsschutz dürfen wir – wie beim letzten Heimspiel gegen Solingen – am Samstag in der Begegnung gegen den Spitzenreiter der 2. Handballbundesliga, VfL Waiblingen, nur 25 Prozent der möglichen Zuschauerinnen und Zuschauer in die Halle lassen. Bitte habt Verständnis dafür, dass wir nicht in den freien Kartenverkauf gehen und auch keine Abendkasse haben.

Mit dem Helferteam, den Dauerkarteninhabern, den Sponsoren und wenigen Angehörigen und Freunden der Mannschaft erreichen wir die Zulassungsgrenze von 120 Personen. Um möglichst vielen Fans, Unterstützern und Freunden das Zuschauen via Internet zu ermöglichen, werden wir mit großem Aufwand und Unterstützung des SpradeTV-Teams der Eisbären Regensburg wieder einen Livestream anbieten.

Dieser ist über folgenden Link zu sehen: https://sportdeutschland.tv/2-handball-bundesliga-frauen/2-hbf-esv-1927-regensburg-vs-vfl-waiblingen.

Wir hoffen auf Euer Daumenhalten und Eure virutelle Unterstützung!

Besten Dank! 

Eure Bunkerladies und das Team des ESV 1927 Regensburg e.V. – Abteilung Handball