Trainer/in gesucht!

Damen 3 suchen neuen Trainer/in!

Seit einiger Zeit suchen unsere Spielerinnen der 3. Damenmannschaft einen neuen Trainer oder Trainerin. Bisher sind sie noch nicht fündig geworden, dabei sind die Voraussetzungen alles andere als schlecht. Aktuell spielt die Mannschaft in der Bezirksklasse Ost, jedoch außer Konkurrenz. Der ideale Moment also um als neuer Übungsleiter/in diese Mannschaft zu übernehmen. Denn jetzt besteht genügen Zeit die Spielerinnen kennen zu lernen, ohne jeglichen Druck die kommenden Spiele zu bestreiten und diese Zeit sozusagen als verlängerte Vorbereitung für kommende Ziele zu nutzen. Die Testspiele gibt es durch den Spielbetrieb in der Liga praktisch gratis dazu.

In der kommenden Saison besteht selbstverständlich wieder großes Interesse daran in der Liga wieder kräftig anzugreifen. Hilfreich dabei wird auch sein, dass kommende Saison etliche A-Juniorinnen den Kader erweitern könnten. Abhängig ist das Ganze nun von der Findung eines neuen Trainers / einer neuen Trainerin. Wer sich also berufen fühlt, unser Team der Damen 3 in naher Zukunft zu leiten, möge sich bei uns melden. Gleiches gilt auch, wenn uns jemand eine Empfehlung oder einen Tipp geben kann.

>>>ICH WÜRDE GERNE DIE MANNSCHAFT ÜBERNEHMEN / ICH KENNE DA JEMANDEN<<<

Die Trainingszeiten der Damen 3 wären:

Dienstag von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr in der ESV-Halle

Donnerstag von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr in der Posthalle

Aktuell wird die Mannschaft von Paul Sommerer geleitet. Als Trainer der 2. Damenmannschaft hat er in der Landesliga jedoch im Moment genügend damit zu tun, seine Mannschaft wieder zurück auf die Siegerspur zu bringen. Trotzdem ist er sich nicht zu Schade, übergangsweise die Mädels der Damen 3 von der Seitenlinie zu betreuen. Ein großes Dankeschön dafür!