Herren 2 beenden Saison!

Herren 2 beenden perfekte Saison

Am vergangenen Samstag krönten die Herren 2 ihren Aufstieg mit dem zehnten Sieg im zehnten Spiel zu Hause gegen den TV Bad Kötzting.
Nach einer etwas knapperen Partie in der Woche zuvor, stellten die Hausherren schnell klar, dass man nicht umsonst ungeschlagen durch die Saison gekommen war.

Als die Hallenuhr auf 8:00 sprang traf Paul Zink bereits zum fünften Mal und sorgte mit dem 8:1 bereits für die Vorentscheidung. Obwohl es im weiteren Spielverlauf zu keinem Zeitpunkt mehr besonders spannend wurde, zeigte die Heimmannschaft über 60 Minuten konzentrierten Handball. Auch wenn nach einer fulminanten Anfangsphase die ein oder andere gute Chance ungenutzt blieb, ging man mit einem komfortablen Vorsprung von 20:6 in die Halbzeit.

In Halbzeit Zwei sollte sich dann nicht viel ändern. Gerade einmal 30 Sekunden dauerte es, bis Samuel sein drittes von insgesamt vier Toren erzielte. Auf der anderen Seite sollte es jedoch noch 7 Minuten dauern, bis im Tor des ESV Maxi Miersch hinter sich greifen musste.

Dass das Aushilfstrainer-Duo Baumgardten/Kick fröhlich durchwechselte, um jedem der zwölf Feldspieler ordentlich Einsatzzeit zu geben, viel nicht wirklich auf. Auch Simon Greifenstein aus der Jugend stand lang genug auf der Platte, um drei Toren zum Endergebnis von 38:11 beizutragen.

Zum Abschluss noch ein paar Worte vom Kapitän an die Mannschaft:
Jungs, es war mit Abstand die beste und lustigste Saison, die ich bisher mit einer Herrenmannschaft erlebt habe. Vielen Dank dafür an jeden Einzelnen von euch. Ich kann es garnicht erwarten, dass die Vorbereitung wieder losgeht und wir nächste Saison in der Bezirksliga angreifen können!
In diesem Sinne: “Nie wieder – TEAM!“. Und vor allem, nie wieder Bezirksklasse!

Es spielten:
Maxi Miersch, Tobias Kick (beide Tor), Paul Zink (11), Andreas Engel (7), Samuel Eilers, Simon Niksch (je 4), Simon Greifenstein (3), Vincent Gärtner, Jan Kauer, Peter Beul (je 2), Toni Meier, Yannick Lautner, Stephan Spritzer (je 1) sowie Jan Gabriel.

BOL Ostbayern 18/19

Pos.MannschaftPktT(+/-)
1818
2816
3618
4SG Naabtal45
542
62-13
72-1
824
92-14
102-28
110-7
1200

BL Ostbayern 18/19

Pos.MannschaftPktT(+/-)
1ATSV Kelheim e.V00
2ESV 1927 (H2)00
3FC Neunburg v.W.00
4HC Sulzbach-Rosenberg00
5HC Weiden00
6HG Hemau/Beratzhausen00
7HV Oberviechtach II00
8SV Obertraubling00
9TS Regensburg00