Förderverein beim Bürgerpreis 2017

Mitglied des Fördervereins nominiert für Bürgerpreis `17

Wir freuen uns in diesem Jahr in Person unseres zweiten Vorstandes für den Sparkassen Bürgerpreis 2017 nominiert worden zu sein. Mit diesem Preis werden Bürger Regensburg für ihre Ehrenamtliche Tätigkeiten in den Kategorien Sport, Kultur und Soziales gewürdigt. Der Förderverein der ESV-Handballer trat im Namen von Alexander Paintner in der Kategorie Sport an.

Grund für die Nominierung war vor allem die Arbeit im Nachwuchsbereich. So arbeitet unser Förderverein schon seit Jahren eng mit den Grundschulen in Regensburg und Umgebung zusammen, um Kinder für den Handball zu begeistern. Darüber hinaus gestalten wir immer wieder Aktionen mit denen wir Kids dazu animieren mit viel Freude und Spaß die Bälle in die Hände zu nehmen.

Leider waren wir nicht unter den drei Siegern dieser Kategorie. Trotzdem haben wir uns sehr gefreut auf die heutige Gala eingeladen zu sein. Wir gratulieren den Gewinnern und freuen uns, dass sich in Regensburg so viele Personen ehrenamtlich engagieren. Am heutigen Abend gab es keine Verlierer. Wir fühlen uns nach dieser Gala noch mehr bestärkt darin, weiter zu machen und aus purer Verbundenheit zu unserem Sport diesen weiterhin mit voller Leidenschaft zu fördern.

Ein großes Dankeschön noch einmal an die Sparkasse Regensburg, welche diese Veranstaltung bereits zum siebten Mal durchgeführt haben. Es war sehr gut organisierte Aktion mit einer toll gestalteten Gala zum Abschluss. Ein letzter Dank geht an alle Mitglieder und Unterstützer des Fördervereins. Nur Dank Ihnen gelingt es immer wieder uns nachhaltig für den Handball in Regensburg engagieren.