Das Beste kommt zum Schluss

Vorbericht zum Stadtderby ESV Regensburg gegen SG Regensburg

Es ist wohl das prestigeträchtigste Spiel der ganzen Saison! Eine Stadt, zwei Vereine und ein klares Ziel vor Augen… DEN DERBYSIEG!

Im Hinspiel, das auch Tage nach dem Abpfiff medial noch hohe Wellen schlug, konnten die BunkerBoys die Kerschensteiner Halle mit 23:22 für sich erobern und so den dritten DERBYSIEG in Folge einfahren! Obwohl die Saison für beide Mannschaften bereits gelaufen ist (ESV knapp den Zug in Richtung Landesliga verpasst/ SG seit dem letzten Spieltag dem Abstieg entkommen) wird am Samstag um 18:00 Uhr die Stimmung im Bunker, der das erste mal eine “Blue Night“ veranstaltet, kurz vor dem Siedepunkt sein!

Berny Goldbach: „Unser Bunker ist dieses Jahr eine uneinnehmbare Festung geworden! Egal wer kam musste die Heimreise ohne Punkte antreten! Das soll Samstag auch nach der Schlusssirene so sein!“

Der Ticketvorverkauf läuft mehr als überragend! Aufgrund der Umbaumaßnahmen im Bunker wird es, wie bereits schon gegen Neutraubling, nur 100 Karten geben! Die scheint aber die Zuschauer nicht abzuschrecken und so trudeln fast im Stundentakt Kartenbestellungen ein! Hierfür auch ein Dankeschön an die Unterstützung seitens der Abteilung!

Silvio Städter (sportlicher Leiter) über den Ticketvorverkauf und das bevorstehende Derby: „Man kann wirklich sagen, dass die Karten wie warme Semmeln weggehen! Bereits Dienstag um die Mittagszeit waren schon 80 Karten verkauft bzw. reserviert! Das spricht natürlich auch für uns und den Handball den wir dieses Jahr unseren Zuschauern im Bunker bieten! Ich hoffe die Zuschauer lassen sich auch auf das Projekt “ESV BLUE NIGHT“ ein! Das haben sich unsere Jungs wirklich verdient! Aber mal abgesehen von dem was außerhalb des Spielfeldes veranstaltet wird gilt es auch die letzten beiden Punkte in den Bunker zu holen und die makellose Heimbilanz zu verteidigen!“

Wie schon bereits erwähnt wird es am Samstag zur Prämiere der ESV BLUE NIGHT kommen! Bei dieser Aktion, die künftig zum jeweils letzten Spiel der Hin- und Rückrunde der Herren stattfinden wird, werden alle ESV Fans dazu aufgerufen mit einem Blauen Oberteil in die Halle zu kommen um so für eine besondere Atmosphäre im Bunker zu sorgen!

Auch innerhalb der Mannschaft wurde die Marschroute für Samstag eindeutig beschlossen!

Daniel Kainz (Kapitän): „ Nachdem es für ins in der Tabelle um nichts mehr geht, geht es also nur noch um die Ehre – einen größeren Ansporn kann es nicht mehr geben! Wir WOLLEN den Derbysieg!“

Wenn die Mannen um Trainer Goldbach also im Gang bereit zum Einlaufen stehen, wird er sie wohl wieder mit seinem üblichen letzten Satz in die Halle schicken: “Dort draußen herrscht für 60 Minuten Krieg den wir gewinnen werden!“

Für ESVler gibt es noch ein paar wenige Karten

 

BOL Ostbayern 18/19

Pos.MannschaftSpPktDIFF
1000
2000
3000
4000
5000
6000
7SG Naabtal000
8000
9000
10000
11000
12000

BL Ostbayern 18/19

Pos.MannschaftSpPktDIFF
1ATSV Kelheim e.V000
2ESV 1927 (H2)000
3FC Neunburg v.W.000
4HC Sulzbach-Rosenberg000
5HC Weiden000
6HG Hemau/Beratzhausen000
7HV Oberviechtach II000
8SV Obertraubling000
9TS Regensburg000