Unsere mD-Jugend vertritt Angola bei der Mini-WM

 

Die männliche D—Jugend des ESV 1927 Regensburg nimmt im Rahmen der Handball Weltmeisterschaft 2019 an der parallel durchgeführten Mini-WM des BHV teil.

Ein Land bei der Weltmeisterschaft vertreten, Einlaufen zur Nationalhymne und unter der Länderflagge… All das wird für die allermeisten Kinderhandballer für immer ein unerfüllter Traum bleiben.

Nicht so für unsere D-Jugend!

Der Bayerische Handball-Verband veranstaltet im Vorfeld der Handballweltmeisterschaft im Januar 2019 eine Mini-WM für männliche und weibliche D-Jugendmannschaften aus ganz Bayern.

Gespielt wird wie bei den Großen. Die Vorrunde wird am 03.10.2018 in Burgebrach stattfinden. Von den sechs Mannschaften qualifizieren sich die ersten drei für die Hauptrunde Anfang November. Und wenn alles perfekt läuft könnten wir es ins Finale am 13. Januar 2019 in die Münchner Olympiahalle als Vorspiel eines richtigen WM-Spiels schaffen.

Die Auslosung durch Weltmeister Dominik Klein in München ergab, dass wir unter der Flagge Angolas einlaufen und spielen werden. Mal schauen ob wir weiter kommen als die „echten“ Angolaner.

Also drückt uns die Daumen!!!

Das Ganze könnt ihr über den folgenden Link beobachten:

Spielplan und Ergebnisse Jungs: >>HIER<< (für die D-Jugend)

 

Volker Eisenschmidt

Vereinigte Tapferkeit ist stärker!