Nie gefährdeter Sieg

Ungefährdeter Sieg der C-Juniorinnen gegen den HC Erlangen Mit fast kompletter Mannschaft (Mia König und Vanessa Köck kehrten wieder nach ihrer Verletzungspause zurück, Mara Scior leider weiter verletzt) gingen wir ins Spiel gegen den Erlangen. Von Anfang an war ersichtlich, dass der ESV 1927 die bessere Mannschaft war. Schon in Weiterlesen…

Auswärtssieg trotz Verletzungspech

C-Mädels gewinnen bei der HSG Fichtelgebirge Nach der deutlichen Niederlage gegen die starke Mannschaft aus Rimpar am Wochenende zuvor wollten die C-Mädels beim Auswärtsspiel gegen die HSG Fichtelgebirge ihr Punktekonto ausgleichen. Obwohl die Heimmannschaft in der Tabelle hinter dem ESV angesiedelt war, würde es keine leichte Aufgabe werden, da sowohl Weiterlesen…

Bunkergirls verlieren knapp

Ersatzgeschwächte C-Juniorinnen verlieren Herzschlagfinale ESV Regensburg – TSV Ismaning (27:28) Bei diesem Spiel mussten wir leider auf Emilie Steiner, Mara Scior und Stella Rrokja verzichten. Trotzdem gingen wir motiviert auf den Platz. Der Start war etwas holprig. Die Abwehr stand nicht gut und im Angriff wurden die Bälle nicht gut Weiterlesen…

Steigerungen in jedem Spiel

Einmal knapp, einmal souverän C-Juniorinnen schieben sich auf Rang zwei vor Die C-Juniorinnen haben bereits drei Partien in der Saison 2019/2020 – und das sehr erfolgreich. Kurz nach den Ferien stand das erste Spiel beim aktuellen Tabellenführer FC Burlafingen an. Die junge Mannschaft kam in Neu-Ulm nicht mit der vom Weiterlesen…

Bunkergirls starten erfolgreich

Starke Leistung der B-Juniorinnen zum Saisonauftakt Trotz eines kleinen Kaders und einer schwierigen Auslosung hatten sich die B-Juniorinnen in der Quali im Frühsommer souverän für die höchste Spielklasse qualifiziert und dabei sieben von acht Spielen gewonnen. In der Winterrunde steht aber Führungsspielerin Sophia Peter nicht mehr zur Verfügung, da sie Weiterlesen…

C-Juniorinnen schlagen HV Oberviechtach

Im Anschluss an das B-Jugend-Spiel waren auch die C-Juniorinnen in der Landesliga im Einsatz. Gegen den HV Oberviechtach taten sich die Regensburgerinnen in der ersten Hälfte zunächst schwer. Schlafmützigkeiten in der Deckung und zu unpräzise Abschlüsse führten zu einem 10:11-Pausenrückstand. Nach dem Seitenwechsel kassierten die Gastgeberinnen gegen den Tabellendritten einige Weiterlesen…

Grandiose zweite Hälfte bringt klaren Sieg

Nach dem 29:19-Auswärtssieg beim MTV Stadeln vor Wochenfrist wollten die C-Juniorinnen auch im heimischen Bunker das erste Mal doppelt punkten. Der Auftakt verlief diesbezüglich vielversprechend und der ESV führte nach Minuten mit 7:5. Dann entschlossen sich die Spielerinnen des Heimteams aber dazu, die Abwehr endgültig auf das von Trainern gefürchtete  Weiterlesen…

Von ESV 1927, vor

B-Juniorinnen gewinnen Spitzenspiel bei Würm-Mitte

Am Sonntag stand für die B-Juniorinnen des ESV das Duell mit der HSG Würm-Mitte an. Beide Teams hatten vor dem Anpfiff 8:0 Punkte – mehr Spitzenspiel geht nicht. Die Regensburger 5:1-Deckung mit der gewohnt starken Indianerin Evi Höllriegl machte es den körperlich deutlich überlegenen Gastgeberinnen sehr schwer und provozierte viele Weiterlesen…

Von ESV 1927, vor

66 Tore!!!

20-Tore nach der Pause sichern weiblicher C 33:33-Remis gegen Bergtheim Am Sonntagnachmittag starteten die weibliche C-Juniorinnen in die Saison 2018/2019. Die Vorbereitung verlief nicht plangemäß, wurde aber vor Wochenfrist mit einer starken Leistung und dem Sieg beim Vorbereitungsturnier in Forchheim mit einem Erfolgserlebnis beendet. Gegner Bergtheim hatte da bereits das Weiterlesen…

Eine neue Liga ist wie ein neues Leben

Die weibliche C-Jugend des ESV 1927 präsentiert sich in der Saison 2018/2019 als völlig neu formierte Mannschaft. Zum Stamm der Mannschaft gehören mit Sara Assigno, Giorgia Di Matteo, Pauline Stumpf, Mia König und Julia Herrmann fünf Spielerinnen, die in der abgelaufenen Saison in der Bayernliga die Vize-Meisterschaft feiern konnten. Dazu Weiterlesen…

Von ESV 1927, vor

Berlin, du bist so wunderbar

Unser Berlin-Trip: Kurz – aber oho! Schon bei der Abreise am Regensburger Hauptbahnhof begann das Chaos. Sirin war noch nicht da. Silke rief daraufhin in einem kurzen Anflug von Panik über den ganzen Bahnsteig nach ihr und schrie, sie solle sich beeilen, und das, obwohl sie lange noch nicht in Weiterlesen…

Von ESV 1927, vor