Niederlage für B-Junioren

mB verliert in Oberschleißheim Nachdem der Saisonauftakt bravourös gemeistert wurde stand diesen Sonntag das erste Auswärtsspiel in Oberschleißheim auf dem Programm. Bereits angekündigt, wollte der TSV Wiedergutmachung für ihren Missglückten Saisonstart betreiben. Wir waren also gewarnt… In Hälfte eins war erstmal Abtasten angesagt, nach 5 min. 1:1. Dann nutzten die Weiterlesen…

Bericht männliche B-Jugend

Gelungener Saisonauftakt Nach der guten Vorbereitung konnten sich nun die B-Junioren beim Saisonauftaktspiel im Bunker beweisen. Der Gegner hieß HT (Hachinger Tal) München, eine neugegründete Jugendspielgemeinschaft von Unterhaching und Taufkirchen. In Hälfte eins erwischten wir einen guten Start, von 3:1 über 8:4, 11:7 bis zum verdienten 15:10 Halbzeitstand zeigten wir Weiterlesen…

Stand der Dinge – männl. B-Jugend

Neuformierte männl. B-Jugend Man wusste vor dieser Qualifikation nicht wirklich wo man steht. Die Vorbereitung zur Quali verlief nicht so wie es sein sollte. Die letztjährige mB2 (Bezirksligameister) vereinte sich mit den verbleibenden des Jahrgangs 2001 des letztjährigen B1-Jugend Bayernligakaders. So trafen zwei Leistungsebenen aufeinander die wesentlich mehr Zeit gebraucht Weiterlesen…

m-B1 Jungs siegen in Haunstetten

Dezimierten B1-Jungs gelingt der Start in die Bayernliga: 27:22-Auswärtserfolg in Haunstetten Nach einer starken Qualifikationsrunde im April und Mai, in der wir uns trotz Lospech bereits in der zweiten Runde vorzeitig gegen starke Konkurrenz ungeschlagen durchsetzen und für die Bayernliga qualifizieren konnten, mussten wir 4,5 Monate auf unser nächstes Pflichtspiel Weiterlesen…

DIE MÄNNLICHE B-JUGEND AUF REISEN…

Eine anstrengende Saison muss gebührend abgeschlossen werden.

Nach Geiselwind 2014 und Kletterwald 2015 sollte es nun wieder das Rutschenparadies in Erding sein. Die vorhandenen Rutschen und der neue Rutschenturm versprachen wieder Aktion pur. So trafen wir uns am Samstag schon früh (8.45) zum Abschlussevent. 14 Spieler + zwei Trainer saßen in den Jugendbussen des Vereins. An dieser Stelle wieder ein herzliches Dankeschön ans das Volkswagen-Zentrum Regensburg für die Busse. Ohne diese 9-Sitzer hätten die Spieler und damit die Eltern in der vergangenen Saison rund 9.000 km an Strecke in Privatfahrzeugen zurücklegen müssen!
(mehr …)