Bericht mA vs. TSV Simbach

Bittere Niederlage für die mA-Jugend ESV : TSV  Simbach 29:30 (14:14) Vom Auftaktsieg gegen Freising gestärkt ging es am 2. Spieltag gegen die mA der TSV aus Simbach, die am ersten Spieltag spielfrei hatten. Dadurch  war eine Einschätzung des Gegners schwer, jedoch aufgrund vorheriger Begegnungen aus vorhergehenden Saisons möglich. Auch Weiterlesen…

Von ESV 1927, vor

Niederlage in letzter Sekunde

Das Spiel gegen den TSV Simbach im Video Ein Spiel das von Beginn an stets hin und her ging. Die Führung wechselte laufend zwischen den beiden Kontrahenten. Leider mit dem besseren Ende für den Gegner. In der aller letzten Sekunde brachten die Gäste aus Simbach doch noch den Ball im Weiterlesen…

Von ESV 1927, vor

Saisonvorschau + Spielbericht mA

Wo steht eigentlich die männliche A – Jugend? Nachdem es der “harte Kern” der Truppe seit der C-Jugend geschafft hatte, durchgehend in der Bayernliga zu spielen, standen auch diesmal die Chancen für die Bayernligaquali an sich nicht schlecht. Zwar verloren wir mit Moritz Vater als vormaligem Bayernliga-Torschützenkönig – wieder mal Weiterlesen…

Rasenturnier in Waldkraiburg

Jugend und Herren verschmelzen beim Städtepokal Mit insgesamt 13 A-Junioren und 4 Senioren reiste der ESV zum alljährlichen Städtepokal nach Waldkraiburg. Das auf dem Rasen ausgetragene Turnier startete am 29. Juni und dauerte das komplette Wochenende. Dabei sowohl lokale Vereine, als auch Mannschaften aus Rumänien, Österreich und Südtirol um die Weiterlesen…

Erfolgsfaktor Patenschaften

Ein Schritt in die Zukunft Patenschaften im Herrenbereich sorgen dafür, dass unsere A-Junioren Schritt für Schritt in die Herrenmannschaft und damit in den Seniorenbereich eingegliedert werden. Ein vielversprechendes Modell, dass  auch den Stellenwert der Jugend beim ESV 1927 Regensburg aufzeigt. Hier gibt es einen fließenden Übergang vom Jugend- in den Weiterlesen…

Von ESV 1927, vor

Die Saison im Rückblick

Saisonrückblick 2017/18 Kaum zu glauben – aber mit dem für die Tabellensituation bedeutungslosen Auswärtsspiel beim Tabellenzweiten München- Ost (1. Hälfte echt nicht übel, 12:13 – Endstand nicht so prickelnd, 29:23) hat die Bayernligasaison der männlichen A-Jugend bereits ihr Ende gefunden. Zu Buche steht – wenn man die Begleitumstände kennt – Weiterlesen…

Die Saison neigt sich dem Ende zu

A-Junioren nutzen Heimvorteil REGENSBURG. Am vorletzten Bayernliga-Spieltag bestätigten die Handball-A-Junioren des ESV 27 Regensburg den Aufwärtstrend in der Rückrunde: Gegen den ebenfalls seit Dezember deutlich mehr Punkte einfahrenden TSV Herrsching gewannen die Eisenbahner das letzte Heimspiel 20:18 (11:9). „Das war kein lascher Saisonausgang, das war intensiv und heftig“, resümierte Coach Weiterlesen…

A-Jugend bezwingt Herrsching

ESV beendet Siegesserie der Herrschinger Der Siegeswille der ESV-Jungs ist ungebrochen!   Gegen die Spitzenmannschaften „hui“ gegen das Tabellenende „pfui“. So einfach lässt sich der Saisonverlauf der männlichen A-Jugend beschreiben. Besonders in der Rückrunde konnten die Eisenbahner gegen starke Gegner (Bayernligameister Rimpar, Herrsching, Anzing, Nürnberg) punkten, vermeintlich „einfachere“ Spiele (gegen Weiterlesen…

A-Junioren mit Ausrutscher

Niederlage gegen Tabellenletzten Am Samstag, 10.02.18 trafen die Eisenbahner auf den Tabellenletzten aus Auerbach. Die Anzeichen waren denkbar schlecht, da lediglich 5 Feldspieler aus dem eigentlichen A-Jugend Kader zur verfügen standen, sei es aufgrund von Verletzung, Krankheit oder Urlaubsplänen. Das Spiel, welches über weite Strecken nicht ansatzweise Bayernliga Niveau entsprach, war Weiterlesen…

A-Junioren holen Punkt in Nürnberg

Gute Leistung wird fast gekrönt Es war die wohl kürzeste Anreise der Saison zum Auswärtsspiel gegen den Post SV Nürnberg, jedoch nicht in der normalen Vereinshalle, sondern in der Eibacher Schulturnhalle. In beiden Hallen darf nicht geharzt werden darf, allerdings kommt in der Schulturnhalle noch ein sehr rutschiger Boden hinzu. Weiterlesen…

Von Alex, vor

A-Junioren vs. SV Anzing

Souveräner Heimsieg gegen den SV Anzing (20.01.18)   Nach einer deutlichen Niederlage im Hinspiel konnten die ESV A-Junioren die Begegnung in der Rückrunde trotz einer ganzen Reihe angeschlagener Spieler mit 33:28 Punkten (Halbzeitstand: 13:9) für sich entscheiden. Dank einer starken Abwehrleistung, vor allem in der ersten Halbzeit, konnten die Eisenbahner Weiterlesen…

Von Alex, vor