Bunkerladies2 weiter siegreich

Den eher undankbaren Posten am Eröffnungswochenende des „neuen“ Bunkers hatten die Damen II inne. Pünktlich zum Anpfiff des ersten Spiels im Bunker war Abfahrt in das über 200km entfernte Rimpar. 
Mit auf die Reise machten sich die nicht einsatzfähigen Mariella Bertuccini (Bänderriss) und Annalena Kessler (Kreuzbandanriss). 

Die Damen aus Rimpar befinden sich seit Anfang der Saison im Tabellenkeller und können sich von dort nicht wirklich absetzten. Gewarnt war man jedoch trotzdem, da sie in der Rückrunde bereits deutliche Siege gegen Obertraubling und Marktsteft verbuchen konnten. Die Bunkerladies haben jedoch ebenso sehr viel Selbstvertrauen gesammelt, konnte man doch das Spitzenspiel gegen Mainfranken vor Wochenfrist 23:13 für sich entscheiden. Und so startete man entschieden in die Partie und lag zur 7. Minute bereits 6:1 in Führung und zwang die Heimmannschaft zu einer Auszeit. Doch das Team um Daniel Kessler lies sich durch keine taktischen Mittel der Rimparer beirren, nutzten technische Fehler eiskalt aus und konnten bereits zur Halbzeit, mit 18:8 einen 10 Tore Vorsprung auf der Anzeigetafel im Rimparer „Wolfsrevier“ verbuchen. 

Nach dem Seitenwechsel konnte man das Ergebnis verwalten und befreit aufspielen. Rimpar setzte auf viele Einzelaktionen und so kam es, dass die Regensburgerinnen durch viele 2-Minuten-Strafen beinahe die Hälfte der zweiten Halbzeit in Unterzahl bewältigen mussten. Das Endergebnis 30:19 aus Regensburger Sicht ist in dieser Höhe verdient und lässt die Bunkerladies weiter an der Spitzenposition thronen. 

Nun freuen wir uns nach einem spielfreien Wochenende auch wieder richtige Heimspiele im Bunker zu bestreiten. Zu Gast ist am Samstag, den 29.02.20 um 19:30 Uhr der Tabellenletzte aus Wendelstein. 

An dieser Stelle vielen Dank an die Spieler der  Regensburger Adler für die Unterstützung von der Tribüne aus und Glückwunsch zum Sieg! 

Es spielten: 
Alina Hecht, Andrea Poschenrieder (Tor); 
Lisa Haberkorn, Nina Peter, Kerstin Wyrwoll, Julia Gayr, Lena Nitsche, Isabell Toth, Linda Baumgardten, Sophia Peter, Lea Kunz, Natalie Scheffter, Annelie Galgenmüller, Andreea Popovici

ESV 27 Regensbg. II vs. 1.FCN Handball

ESV 1927 Bunker
Landesliga Frauen

Landesliga Frauen
2019/20
ESV 1927 Bunker

Landesliga Frauen
2019/20
TS Herzogenaurach

Teile diesen Beitrag

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on email